Woll-Ernte

Heute war ich zum 2ten Mal bei dem Schäfer meines Vertrauens. Er hatte schon neue Wollvliese für mich zur Seite gestellt: Rhönschafe, Coburger Füchse und Mixe. Teilweise Erstschur, also sehr weich. Gleich vor Ort habe ich sortiert….. herrlich, herrlich….  Bei der Inspektion einen BigPacks mit schwarzer Lammwolle hat mir sehr das Herz geblutet. Die Wolle war so wunderbar, aber leider total mit Einstreu kontaminiert. Ein paar Hände voll konnte ich retten. Der Kofferaum wurde voll. Tja, und wenn man so redet, wird einem auch noch von anderen Schäfern in der Gegend berichtet……  Aber jetzt erstmal die heutige Beute sortieren und waschen, damit sie bald zum Kardieren gehen kann. Da lasse ich einen Profi ran: Godosar in Grünberg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s