Wolliges 2020

ups, schon geht es stramm auf das Frühjahr zu. Meine Wollvorräte sind um herrliches Bergschaf und Gotland von der Ostsee angewachsen und warten jetzt auf ein paar sonnige Tage, um sortiert und gewaschen zu werden. Derweil habe ich mich mit der herrlichen Wolle von einem Milchschaf x Texel-Lamm vom Schafmarkt Lensahn (Ostholstein) beschäftigt: Gewaschen, gefärbt, kardiert, gesponnen, gestrickt. Sehr gut geholfen hat mir die VliesFee, mit der das Kardieren und Mischen der Fasern so herrlich von der Hand geht. Entstanden ist ein Tuch in Frühlingsfarben, inspiriert von Tulpen und bald wieder blühenden Wiesen. Modell: Vertices Unite von Stephen West.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s