Black Welsh Mountain x Rhönschaf

Black Welsh Mountain hatte ich noch nicht. Also: Kennenlernen + Ausprobieren. Dieses Vlies brachte der nette Postmann. Auspacken, waschen, zupfen……. herrlich. Sehr schöne, angenehme Faser, und das Vlies sehr sauber. Ich habe gleich alles kardiert und angesponnen. Dann kam mir die Idee, dass diese Wolle in blau auch sehr toll aussehen könnte. Also habe ich eine ordentliche Portion gefärbt, noch einmal auf dem Kardierer gemischt und angesponnen. Ich bin so begeistert. Reicht sicher für einen neuen Lieblingspullover, wenn nicht……  😉

Ein Gedanke zu “Black Welsh Mountain x Rhönschaf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s