Eine neue Becky’s Cap

Man kann sie an einem Tag, bzw. an einem Abend + Nacht stricken. Die neue Becky’s Cap gefällt mir sehr gut. Den 2 re/2li Streifen habe ich durch ein Muster ersetzt, in dem beide Farben mit je 1 Masche versetzt gestrickt werden. Die Mütze ist mit NS 4,0 gestrickt und kann ganz einfach angepasst /variiert werden. Darf gerne nachgestrickt werden. Die Anleitung habe ich heute ein klein wenig ergänzt. Wer die Schreibarbeit und Veröffentlichung gerne belohnen möchte, darf dies gerne freiwillig tun: Paypal auf R.Henkel@gmx.com. Eine neue Becky’s Cap weiterlesen

neue Becky’s Caps

Es ist Herbst. Mützenzeit! Jetzt stricken und im Winter tragen. Durch das letzte Projekt (Swoncho) habe ich noch mehr Wolle in herrlichen Farben. Also gleich angeschlagen und bunt losgestrickt. Es ist auch mal ganz gut, nach längerer Zeit nach einer eigenen Anleitung zu stricken. Die habe ich dann ein klein wenig überarbeitet. Toll ist, dass man bei dieser Mütze so kreativ sein kann. Jede sieht wieder anders aus. Und wenn man sie einmal gestrickt hat, bekommt man die nächste auch notfalls mal an einem Tag fertig. Übrigens: mit einer langen Rundnadel und 2 Loops (linkes Foto) kann man fast bis … neue Becky’s Caps weiterlesen